iModeler

Sollen wir nun, oder sollen wir nicht? Die Fakten haben wir mit einem Tool alle gesammelt und schön aufgelistet. Aber jetzt sind wir genau so schlau wie vorher. Keiner von uns kann sagen, wie die Fakten/Faktoren zusammenhängen, wie die sich untereinander beeinflussen.

Hilfe kam vom iMODELER. Hier können wir die gegenseitigen Beeinflussungen der Faktoren untereinander ganz einfach darstellen. Die unterschiedlichen zeitlichen Präferenzen und die Wirkungsstärken sind schnell einzusetzen. Ganz ohne Programmierkenntnisse; einfach in Umgangssprache. Jeder von uns kann es für sich nachvollziehen. Und siehe da, wir haben ein Ergebnis. Dieses Ergebnis wird in einer Entscheidungsmatrix dargestellt. Wir sehen genau, wo es sich lohnt Ressourcen einzusetzen.  

Quintessenz: wir tun es.

Wenn Sie sich entschlossenhaben, den iMODELER zu erwerben, dann geben Sie bitte folgenden Partner-Code an: Biendl-Consulting. Sie erhalten dann 5 % Rabatt auf die von Consideo ausgewiesenen Preise.

 

www.consideo.de

News List Simple

Fachkräftemangel?